KUBEKOM Fortbildung 2020

Erstmals gibt es eine Fortbildung, die alle relevanten Fachbereiche für den Umgang mit Kulturunterschieden in ein Konzept integriert.

Der Ansatz

Die Lehrzeit mit dem erfahrenen Trainerlehrer Leonel J.P. Brug, die Begegnungen mit vielen faszinierenden Teilnehmer*innen verschiedenster kultureller Hintergründe bei Veranstaltungen seit mehr als 20 Jahren in über 12 Ländern auf 4 Kontinenten gaben den Anstoß, über eine Ausbildung nachzudenken. Eine gewisse Ernüchterung über bisherige Angebote zu diesem Thema gab den Anstoß für die Neukonzeption einer umfassenden Fortbildung. 
Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und machen Sie sich auf Ihren ganz eigenen Weg mit der kulturbewussten Kommunikation.

Rahmenbedingungen

Zielgruppe

Created with Sketch.
  • Mitarbeiter*innen mit Aufgaben im Bereich Personalrecruting, Personalführung, Onboarding, Auslandsentsendungen sowie multikulturelle Teams.
  • Mitarbeiter*innen mit Aufgaben im Bereich Migration.
  • Pädagog*innen in Aufgabenbereichen mit kultureller Diversität.
  • Trainer*innen, Changemanager*innen, Mediator*innen, Coaches in den Bereichen kultursensibler Führungskräfteberatung oder/und machtkritischer Reflexion internationaler Zusammenarbeit.
  • Menschen, die sich in beruflichen Orientierungsphasen befinden und neue Herausforderungen und Aufgabenfelder suchen.


Unser Angebot für Sie

Created with Sketch.
  • Intensive persönliche Begleitung der Lernprozesse.
  • Ihre Beiträge und Fragen, Ihr Vorwissen und die Ihnen vorschwebenden Zielgruppen bilden die Grundlage der Ausbildung und bestimmen die Schwerpunkte in den einzelnen Einheiten mit.
  • Wir arbeiten maximal prozessorientiert. Ihr Lernprozess ist uns wichtiger als unser Plan.
  • Nach jeder Veranstaltung erhalten Sie umfassende Materialien, wodurch das Erlernte direkt für Vertiefungen und zur eigenen Anwendung verfügbar ist.
  • Auch für die Teilnahme an einzelnen Modulen kann eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.


Ihre Vorteile

Created with Sketch.
  • Durch die Fortbildung heben Sie sich deutlich von möglichen Mitbewerber*innen ab
  • Innerhalb ihrer Anstellungen empfehlen Sie sich für zukünftige Herausforderungen.
  • Als Freiberufler*in machen Sie sich für mögliche Auftraggeber*innen attraktiv und spezialisieren sich mit dem innovativen KBK Ansatz in einem Themengebiet, das gesellschaftlich weiter an Bedeutung gewinnen wird.


Termine und Preise

 

Modul 1

Interkulturelle Kommunikation

1 x 3 Tage Präsenzveranstaltung
Ort: Bad Tölz  
Termin: 18./19./20.09.2020
Teilnahmepreis: 840,- € 

 

Modul 2

Machtkritik

1 x 3 Tage Präsenzveranstaltung
Ort: Bad Tölz  
16/17/18.10.2020
Teilnahmepreis: 840,- €

 

Modul 3

Kulturelle Biographie

1 x 3 Tage Präsenzveranstaltung
Ort: Bad Tölz  
Termin: 20./21./22.11.2020
Teilnahmepreis: 840,- €


Module 1-3

Paketpreis: 2290,- € 

Kubekom